Adidas Laufhose Response Long Tights

Adidas-Laufhose-Response-Long-TightsDas ganze Jahr über fragt man sich, welche Hosen sind die besten für Freeletics? Da kurze Sporthosen im Sommer zwar perfekt sind, man sich schnell die Knie am Bodenbelag dank Burpees & Co. aufschrubben kann, empfiehlt es sich lange Hose zu tragen. Bewährt hat sich bei mir die Laufhose „Response Long Tights“ von adidas.

Die Hose besteht aus einem leichten, weichen Gewebe und sorgt für ein exzellentes Feuchtigkeitsmanagement. Climalite leitet den Schweiß von deiner Haut weg. Der Materialmix besteht aus 83% Polyester und 17% Elasthan. Der Stoff ist sehr flexibel und daher unter anderem bei Dehnungsübungen perfekt. Eine Reißverschlusstasche befindet sich rechts hinten. Dadurch das diese nicht mittig sitzt, stört der Reißverschluss nicht bei Situps, so wie bei vielen anderen Hosen. Dank Kordelzug, der rings um den elastischen Taillenbund verläuft, kann die Hose nicht verrutschen.

Im Winter kann man zusätzlich noch Funktionsunterwäsche tragen um der Kälte zu trotzen. Die Laufhose kostet zwischen 30 bis 45 Euro, je nachdem bei welchen Anbieter man kauft oder ob es im besten Fall gerade eine Aktion gibt. Nicht bewährt haben sich Thermo-Laufhosen für Freeletics. Diese sind zwar schön warm und perfekt zum joggen, schränken aber die Bewegungsfreiheit bei Übungen wie Burpees, Froggers, Crumblers etc. ungemein ein.

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, iOS und Android Fan, Reisender, Espresso Genießer aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs bloghandy.de und blogfotografie.de

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.