2. Hell Day mit Hades und 2x Poseidon

20141207_120140
Nachdem die Hell Week überraschender Weise bereits in der 28. Woche und nicht wie gedacht, in der 30. Woche startete, habe ich heute gleich mit Hades und 2x Poseidon nachgelegt. Wenn ich ehrlich bin, hatte ich heute morgen sehr wenig Motivation. Eigentlich fast Null. Wenn ich nicht meinen Sohn seit gestern bequatscht hätte, dass er mit zum Skatepark kommt, hätte ich das ganze vielleicht auf heute Abend verschoben. Jetzt bin ich froh, das ich den zweiten Hell Day bereits hinter mich gebracht habe.

Wie immer waren bereits einige Free Athleten vor Ort und kämpften sich durch die diversen Workouts. Schön das wieder ein paar neue Gesichter zu sehen waren und das bei der Kälte. Respekt an alle die sich an einem Sonntag morgen für Freeletics aus dem Bett quälen.

Heute war Hades Tag. Fünf Leute hatten das gleiche Workout auf dem Plan. Hades fällt mir nicht mehr so schwer, wie die ersten 26 Wochen. Da die Pullups immer besser werden und schneller erledigt sind. Trotzdem kam ich an meiner PB nicht ran und brauchte 19:59 Minuten. Was erwartet man auch bei der Kälte?! Danach noch zweimal Poseidon. Poseidon ist in der griechischen Mythologie der Gott des Meeres und Bruder des Zeus. Ganz ehrlich? War mir irgendwie scheißegal. Insgesamt 100 Pullups und 100 Pushups wollten bewältigt werden. Nach Hades wird das ganz schnell eine fiese Nummer. Augen zu und durch, hatte ich mir gedacht. Dann habe ich einen weiteren Hell Day meiner Hell Week bestanden. Ich muss zugeben, den Rest des Tages war ich platt. Keine Kraft mehr und Poseidon kann mich mal.

Zu guter letzt noch 100 Situps für die Challenge. Damit habe ich 2300 von insgesamt 3000 hinter mich gebracht.

Wie immer ein herzliches Danke an alle die da waren. Für die Motivation, den Spirit und das familiäre Miteinander. Danke an meinen Sohn, dass er so geduldig mit mir war und meine Workouts machen ließ. Dafür gab es danach ein riesen Stück Käsekuchen und der Tag war gerettet.

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, iOS und Android Fan, Reisender, Espresso Genießer aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs bloghandy.de und blogfotografie.de

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.