Fitness Matte & Bodenmatte

fitnessmatte_blue
Oft kommen Fragen, welche Matte man sich für Freeletics kaufen soll und warum ausgerechnet diese? Die Frage ist nicht einfach zu beantworten und oft kommt es auf die Wünsche des Einzelnen an. Breite-oder schmale Matte, roll-oder faltbar, Rutschfest, welches Material, teuer oder doch preiswert? Die Matten Auswahl ist dabei riesig.

Seit ich im April mit Freeletics angefangen habe, nutze ich inzwischen die vierte Matte und denke, dass ich mit dieser die richtige Auswahl getroffen habe. Mein Augenmerk lag dabei vor allem auf ein gutes Eigengewicht der Matte. Diese sollte mindestens 1kg wiegen. Warum? Das lässt sich einfach erklären. Da man Freeletics meist draußen trainiert, haben wir nicht immer nur Sonnenschein, sondern es regnet auch mal und der Wind pfeift einem um die Ohren. Damit die Matte nicht beim kleinsten Windstoß wegfliegt, oft genug bei anderen erlebt, sollte diese nicht so leicht sein. Die Matte ist zudem sehr robust und hält einiges aus.

Die Fitness Matte besteht aus latexfreiem Schaumstoff (leicht reinigend, schnell trocknend), dämpfend, wärmeisolierend, zusammenrollbar, 10 mm dick, Maße: 182 x 61 cm. Der Preis liegt bei 24,99€. Verschiedene Farben stehen zur Auswahl.

Im letzten Finnland Urlaub hatte ich leider keinen Platz für meine Matte und musste mir vor Ort eine kaufen. Das stellte sich als gar nicht so einfach heraus, da die Auswahl in einem lokalen großen Sportgeschäft eher bescheiden war und die Preise erst ab 70€ los gingen. Viel zu teuer! Ich wurde trotzdem noch fündig und fand ein Satz zusammenlegbarer Bodenmatten für den Preis von 9,99€. Das Set hatte sich mehr als bewährt und passt bequem in jeden Koffer. Die Matten sind einfach in der Handhabung, bequem abwaschbar und super leicht. Hier ein Beispiel wie diese aussehen…

Solltet ihr noch Fragen haben zu den Matten, dann könnt ihr diese gern über das Kommentarfeld stellen.

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, iOS und Android Fan, Reisender, Espresso Genießer aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs bloghandy.de und blogfotografie.de

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.