5km Run und 2x Metis Strength – Man gönnt sich sonst nichts.

Joggen
Im Coach standen heute 2x Metis Strength auf dem Plan. Eine echt harte Nummer. Hatte ich letzte Woche bereits das Workout machen dürfen. Bevor ich mich daran machte, ging es erst einmal in den Wald. Schließlich steht Ende April 2015 „KrassFit Challenge Rhein-Main“, mit einer Strecke von 26km, auf dem Plan. Das heißt laufen, laufen und nochmals laufen. Daher startete ich heute mit 5km durch und die Strecke werde ich in den kommenden Wochen immer mehr steigern. Mit einer Zeit von 29:35 Minuten konnte ich zufrieden sein.

Danach ging es ab nach Hause. 2x Metis Strength. Ganz ehrlich? Brutal. Die High Jumps gehen sowas von an die Pumpe. Da sind die Burpee Squad Jumps ein reines Zuckerschlecken dagegen. Die Froggers sind auch so ein kranker Kram. Erst 10,25,10 und wieder 10,25,10 Wiederholungen. Gefühlt nimmt das kein Ende. Der Kreislauf ist auf Hochtouren. Ich weiß nicht wer sich sowas ausdenkt, lieber mache ich zweimal Aphrodite hintereinander. Nach 15:53 Minuten blieb die Uhr stehen. Das bedeutet für mich eine neue PB. Fertig, tief Luft holen, hinsetzen und entspannen. Geschafft für heute.

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, iOS und Android Fan, Reisender, Espresso Genießer aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs bloghandy.de und blogfotografie.de

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.