6 Uhr. Regen, Kälte und Wind kann uns nicht abhalten!

mde
5 Uhr in Deutschland. Der Wecker klingelt. Nach einer kurzen, unruhigen Nacht war diese schon wieder vorbei. In der Nacht plagten mich zudem übelste Rückenschmerzen. Eine Ibu 600 schaffte kurzerhand Abhilfe. Wenigstens für eine Weile. Ein Blick aus dem Fenster verriet nichts gutes, es regnete und das nicht wenig. Angezogen war ich und ein Espresso hatte ich intus. Was tun? Kurzer Chat in der WhatsApp Gruppe und Alex antwortete „auf geht`s“. Klare Ansage, damit gab es kein zurück mehr und ich war froh darum. Ich hätte nach dem Espresso eh nicht mehr schlafen können.

dav

Angekommen am Skatepark haben wir die neue Unterführung an der EZB eingeweiht. Unter der Brücke war es wenigstens trocken, auch wenn es zog wie Hechtsuppe. Besser als nach ein paar Minuten durchnässt vom Regen zu sein. Unser gemeinsames Workout „Atlas“ konnten wir abschreiben. Daher „Persephone“ und „Morpheus„. Jetzt war mir warm. Es folgten 55 Flat Out Burpees, 50 Situps, 25 OH Pushups und 10 Burpee Squat Jumps. Für heute reichte es, zudem muss ich meinen Rücken schonen. Hoffe die Schmerzen der letzten Nacht kommen nicht wieder.

Danke an Arina, Alex und Marin das ihr da wart. Hat wie immer viel Spaß gemacht und war durchaus ein toller Ausgleich für das frühe Aufstehen.

Randnotiz: Filmen mit der GoPro 4 Hero bei schlechten Lichtverhältnissen machen keinen Spaß.

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, iOS und Android Fan, Reisender, Espresso Genießer aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs bloghandy.de und blogfotografie.de

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.