Skatepark mit Burpees, Hyperion und jeder Menge Athleten

20141011_094138_1
Samstag 9:30 Uhr, Skatepark. Es war wieder soweit. Knapp 20 motivierter Freelethen traf sich zu gemeinsamen Workouts. Das Wetter passte und erst einmal weit und breit kein Regen in Sicht. Für mich standen heute eher einfache Workouts auf dem Coach-Plan. 10/25/50 und 100 Burpees und zum Abschluss Hyperion Standard 4/5. 10 Burpees sind ein Klacks und waren nach 28 Sekunden erledigt. 25 Burpees nicht viel schwerer und nach 1:20 Minute geschafft. 50 Burpees reiße ich auch locker runter und brauchte dafür 3:01 Minuten. An dieser Stelle muss ich zugeben, das ich Aphrodite Strenght 3/5 von einem Abend zuvor noch schwer in den Beinen spürte. Die Burpee Squat Jumps hatten ihre Spuren hinterlassen.

Bei den 100 Burpees teilte ich mir von Anfang an meine Zeit ein und versuchte die gleiche Geschwindigkeit über zu halten. Das klappte ganz gut und ich zog die 100 Wiederholungen ohne nennenswerte Pause durch. Die Uhr blieb bei 7:14 Minuten stehen und damit leider an meiner PB knapp vorbei.

Hyperion. 5 Kipping HS Pushups, 25 Squats, 5 Kipping HS Pushups, 25 Jumps und 60 Sekunden Pause. Das ganze 4 Runden lang. Lief gut. Statt Kipping HS Pushups habe ich die schwereren HS Pushups gemacht. Nach nur 9:22 Minuten war Hyperion erledigt und ich hatte meine 19. Woche mit dem Coach geschafft.

Zum Schluss noch 100 Situps in 2:55 Minuten. Ok, ein wenig langsam in der Zeit, aber man muss nicht immer eine PB reißen. Dafür hatte ich mich konzentriert, meine Füße bei jeder Wiederholung auf dem Boden zu halten (Moni, danke für den Hinweis).

Heute am Sonntag ist Ruhetag, also fast. Denn ich muss nachher gleich in die Spätschicht. Dafür keinen Sport heute und ganz ehrlich, am liebsten würde ich jetzt sofort zum Skatepark oder der Sportuni fahren und mit ein paar Leuten trainieren. Allen die heute was machen, viel Spaß und haut ein paar PB’s raus.

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, iOS und Android Fan, Reisender, Espresso Genießer aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs bloghandy.de und blogfotografie.de

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.