Tagged: Hyperion

0

Hades, Morpheus und Persephone warteten auf mich

Eigentlich wollte der Coach heute von mir 2x Metis strength. Man hatte ich eine Lust darauf, nämlich keine! Zumal ich das Doppel-Workout erst hatte. Daher wollte ich mal wieder ein Workout machen, dass ich schon lange nicht mehr hatte. Hades. Kurzes, knackiges Workout und nicht zu unterschätzen. Pullups waren ebenfalls dabei und die sind, aus...

0

Sonntags an der Nidda. Freeletics geht immer.

Manchmal hilft der Zufall dann doch, dass man zum sportlern kommt. Hatte meine Frau doch die Idee, mit den Kindern in den Palmengarten zu gehen. Ich konnte mich dafür Ausruhen. Ausruhen? Was ist das? Erster Gedanke der mir in den Kopf schoss „10 Uhr ist zu spät um an den Skatepark zu fahren, da die...

0

FRA Freeletics Technik Training

Heute war es soweit, das monatliche Technik Training stand an. Viele bekannte und unbekannte Gesichter dabei. Schön war es für mich, wieder ein paar liebenswerte Menschen zu sehen, die ich schon lange nicht mehr gesehen hatte. Das Technik Training ist für alle gut, die an ihre Technik arbeiten wollen oder müssen. Ich müsste eigentlich auch...

0

6. Tag meiner HellWeek mit Hera strength und Hyperion

Oha, Leistenschmerzen quälen mich seit gestern. Heute Nacht war es dann wieder ok. Vorsichtshalber Schmerzsalbe aufgetragen. Mit Hera strength und Hyperion standen heute keine allzu harten Workouts an. Das war schon mal was. Denn am Tag 6 meiner HeelWeek wird es langsam aber sicher immer härter, was die körperliche Belastung angeht. Hera strength: 40 High...

0

2. Tag meiner HellWeek mit Hyperion und Venus

Weiter geht es, mit frischen Elan nach einer doch angenehmen kühlen Nacht. 15 Leute haben sich gefunden, um mit diversen Workouts den Tag zu beginnen. Wir als ealry birds haben unerwartet zahlreiche Unterstützung bekommen. Bei der Hitze momentan in Deutschland, kein Wunder. Gehen viele lieber morgens trainieren, wo die Temperaturen noch recht angenehm sind. Los...

0

SchonTag und der Mann mit der Decke auf dem Kopf

Ja ich gebe zu, wir haben schon alle einen leichten Knall. Aber das ist auch gut so. So macht das Leben wenigstens Spaß. Wie kommen wir also zu unserem Geist, der plötzlich aus dem Nichts auftauchte? Den Anfang machte Alex, als er gestern meinte „er hätte mich im Wald an ihm vorbeilaufen sehen“. Es kam,...

0

Zum Geburtstag Sport mit den „early birds“

Ups, schon wieder ein Jahr rum. Mein Gott 45. Aber sind wir mal ehrlich, dank Freeletics war ich seit mindestens 20 Jahren nicht mehr so fit wie jetzt. Und 45 ist nur ein Zahl. Ich fühle mich weitaus jünger. Auch wenn ich jeden Morgen dankbar bin, dass unser Bett zu Hause die Seniorenhöhe hat. Aufstehen...

0

Es war einer dieser Tage, wo es richtig gut läuft.

Kennt ihr diese Tage, wo es einfach richtig gut läuft? Wo beim Workout alles passt, wie Zeit, Kraft und Schnelligkeit? Einer dieser Tage war gestern. Kann natürlich auch an den Hype der SportUni gelegen haben. Es hatten sich jeder Menge hochmotivierter und begeisterter Athleten getroffen. Das steckt an und pusht enorm. Den Anfang machte bei...