2x Metis strength. 2x Hölle hin und zurück.

Skatepark08
Gestern, 5:30 Uhr. Man beginnt den Tag nicht entspannt mit einem Espresso in der Hand, sondern mit 2x Metis strength. Der Puls muss ja in Wallung kommen. Ehrlich gesagt, braucht das keine Sau. Der Coach will, der Coach kriegt es.

Die 90 Burpee Squat Jumps, 90 Froggers und 90 High Jumps sind allesamt eine fiese Nummer und werden von Runde zu Runde nicht besser. Einziger Vorteil, man sieht irgendwann das Ziel näher kommen. Nach 15:13 Minuten war der Spuk vorbei und ich war die nächsten 20 Minuten mit Nachschwitzen beschäftigt. Zu guter letzt noch 50 Pullups in 05:39 Minuten und 100 Situps. Fertig.

Heute morgen ging es um 6:30 Uhr mit Artemis weiter. Bei 50 Burpees – 50 Pullups – 100 Pushups – 150 Squats und 50 Burpees haste auch deinen Spaß. Ich mag das Workout ganz gern. Fordert den gesamten Körper und man kann sich ordentlich dabei austoben. Geschafft, erledigt und nach 26:42 Minuten beendet. Zwar mehr als 3 Minuten länger als bei meiner PB gebraucht, aber zufrieden. Morgen ist Pause. Pause kann man nicht wirklich sagen, denn der Kindergeburtstag von meinem Sohn steht an. Mit 8 Kindern wird das härter als jedes Workout ^^ Spaß wird es trotzdem machen.

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, iOS und Android Fan, Reisender, Espresso Genießer aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs bloghandy.de und blogfotografie.de

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.