Iris, Burpees, Situps, Toes to Bar, Straight Leg Lever und (ach ja) Burpees

Freeletics_Sportuni05
Der Tag fing gut an. Ich hatte keine Motivation, war müde und überhaupt. Da gegen die Müdigkeit nicht mal Espresso half, gab es nur eine Möglichkeit meinen Kreislauf in Schwung zu bringen, Burpees. Na und wenn schon, dann gleich mal 100 Wiederholungen. Hatte ich vor so einer Anzahl einen Heiden Respekt und noch in einem Rutsch gemacht. Das Ziel war unter 7 Minuten zu kommen. Also die Musik ordentlich aufgedreht und ab geht die Lutzi. Die ersten 60 Wiederholungen waren schnell gemacht. Zwei-oder dreimal durchatmen und weiter ging es. 85 Wiederholungen waren geschafft. 15 Wiederholungen noch und ich habe es geschafft. Attacke…fertig. Die Zeit blieb bei 6:28 Minuten stehen. Damit konnte ich mehr als zufrieden sein und nun erst einmal eine Runde Schnappatmung. Kurz danach noch einen 100er Situp in 2:55 Minuten hinter mich gebracht. Na geht doch.

Gegen Abend sollte es an der Sportuni weiter gehen. Moni, Steffen, Christoph, Fabia, Peter und Salva, alle waren da und es war eine richtig lustige Runde. Selten soviel gelacht wie dieses mal. Neben dem Spaß wurden jede Menge Workouts von allen runter gerissen.

Ich hatte meine Iris (Endurance 3/5) vor mir. Nicht zu unterschätzen und die 300 Mountain Climbers können ganz schnell, ganz fies werden. Da waren die 300 Jumping Jacks und die 2x1km Run die reinste Erholung dagegen. Am Ende hatte ich das Workout in 22:41 Minuten geschafft. Das sollte nicht alles sein. Es folgten 10 Burpees in 23 Sekunden, 25 Burpees in 1:12 Minute, 100 Situp in 2:46 Minuten, 50 Straight Leg Lever in 1:13 Minute und 25 Toes to Bar in 1:28 Minuten. Jetzt war es geschafft und ich schwitzte wie ein Wasserfall. Kann man auch verstehen bei Temperaturen um die 26 Grad und den ganzen Workouts.

Am Sonntag stehen meine 15km Run an. Ich freue mich immer noch………..nicht. Ich werde berichten, sobald ich diese hinter mich gebracht habe und bin gespannt, was für Überraschungen der Coach in der 17. Woche für mich hat.

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, iOS und Android Fan, Reisender, Espresso Genießer aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs bloghandy.de und blogfotografie.de

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.