Zeus am Abend, Kronos am Morgen – vertreiben Kummer und Sorgen


Gestern Abend war ich bereits am Skatepark und hatte mich mit einigen zum gemeinsamen Workout getroffen. Der Coach gab mir „Zeus“. Mache ich seit einiger Zeit sogar sehr gern. 4 Runden lang à 10 Kipping HS Pushups (ich mache immer die strict Version) – 20 Pullups – 30 Pushups – 40 Situps – 50 Squats und 120 Sekunden Pause, bevor die nächste Runde startet. Nach 27:42 Minuten und einer neuen PB war der Käse gegessen. Schade nur das nach dem neuen Freeletics Update für die Android App immer wieder der Coach abstürzte. Danach ging es nach Hause, musste ich Kräfte schonen für den nächsten Morgen.

Nach über einer Woche Abstinenz (Urlaub) war es endlich soweit. Ich konnte gemeinsam mit den anderen „early birds“ um 6:30 Uhr den Skatepark unsicher machen. Harald und Patrick hatten heute leider gefehlt, das nächste mal wieder. Dafür waren Alex und Hanno mit am Start. Zusammen mit Sandra, Marija und Didi hatte ich Kronos besiegt und wir gezeigt, wer die Hosen anhat. Was sind schon 100 Pushups – 200 Situps – 300 Squats – 200 Straight Leg Lever und 100 Pullups zum krönenden Abschluss?! Pah, immer noch fiese Sache.

Die 200 Straight Leg Lever haben es mir heute richtig dreckig gegeben. Man oh man, was zogen die sich zäh wie Kaugummi. Am Anfang noch 50 Wiederholungen am Stück, gingen bald nur noch 10er Blöcke. Was soll mir das sagen? Ich muss mehr gegen meine Plauze machen.

Von den 100 Pullups zum Schluss brauchen wir nicht reden. Übelst, richtig übelst. Besonders wenn du bei 70 oder 80 Wiederholungen angekommen bist und deine Kräfte immer mehr schwinden. Aber jammern hilft nicht, denn meine Ohren klingeln schon wieder, von den Anfeuerungsrufen seitens Alex und Sandra. Die beiden Berserker.

Wir haben es alle geschafft und der Start in den Tag konnte nicht besser beginnen. Morgen steht bei mir entweder Helios oder Gaia strength auf der Speisekarte. Ich freue mich……………..nicht ^^

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, iOS und Android Fan, Reisender, Espresso Genießer aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs bloghandy.de und blogfotografie.de

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.