Von Null auf Freeletics

0

Strong Viking Family in Wijchen (Holland)

Bereits das zweite mal waren wir beim Strong Viking Family in Wijchen am Start. Premiere war letztes Jahr und wir waren so sehr begeistert, dass wir unbedingt wieder hin wollten. Gewohnt hatten wir dank airbnb in Nijmegen. Eine kleine holländische Stadt, die zwar nicht viel Touristen Attraktionen zu bieten hat, aber wo wir uns sehr...

0

Kraft und Conditioning Training hat so seinen Charme

Nach dem Freeletics vor Wochen den Coach umgestellt und seltsame Zusammenstellungen von Workouts und Übungen vorgegeben hatte, war ich einer von vielen, die davon nicht begeistert geschweige den überzeugt waren. Ich hatte bereits in vorhergehenden Artikel meine Gründe dazu genannt. Für die letzte Coach Woche sah der Coach ein Kraft und Conditioning Training vor, dass...

0

Weiter geht es mit dem Mountainbike

Da ich über das Wochenende Nachtschicht hatte, wollte ich ursprünglich zwei Restdays machen. Einfach mal keinen Sport. Da das Wetter so schön war, wurde daraus nichts. Das ist auch gut so. Meine täglichen 50 Burpees mache ich immer noch mit Cora. Das geht so weiter bis Ende September und dann startet unsere 100 Burpee Challenge...

0

20 Kilometer mit dem Mountainbike

Im März war ich das letzte mal mit meinem Mountainbike auf Tour gewesen. Damals noch mit Frank. Knapp 48 Kilometer und ich weiß noch als ob es gestern war. Daher wurde es wieder Zeit meinen Drahtesel aus dem Keller zu holen. Da ich für meine Frau was in Offenbach (Sportverein) erledigen musste, hab ich mir...

0

Die letzten Tage war einiges los!

Die letzten Tage war einiges los geworden und ich hatte so manch Trainingseinheit nachgeholt, die ich im letzten Urlaub nicht gemacht hatte. Eines weiß ich jetzt schon. Ich hasse den Coach. Nicht weil der mir so viele Workouts gibt oder Workouts wie Dione, Helios, Kronos & Co. Nein weil der mir nur Schrott gibt. Dreifünftel...

0

Der Sommer Urlaub ist vorbei. Es geht wieder los.

Der Sommer Urlaub ist vorbei. Drei Wochen Wein, Sonne, Weib und Gesang. So oder so ähnlich. Mit meiner Frau und unserem Sohn waren wir acht Tage in St.Petersburg (Russland) und zwei Wochen in Nord-bzw. Ostfriesland. In St.Petersburg waren wir von morgens bis abends unterwegs gewesen, um alles zu sehen was wir geplant hatten. Im Schnitt...

0

Freeletics verbindet! FRA & CGN am Skatepark

Wir hatten heute in Frankfurt Besuch aus Köln. Gemeinsam wollten wir uns an Kronos oder Helios und manch Verrückter beides bezwingen. Das Wetter verhieß Regen und Gewitter bis 9 Uhr. Wenn man sich schon mal darauf verlässt. Am Ende hatten wir strahlenden Sonnenschein und gefühlt fünftausend Grad auf dem Platz. Herrlich wie zuverlässig Wettervorhersagen sind....

0

Sechs Uhr. Aufstehen. Skatepark. Venus ruft.

6 Uhr. Skatepark. Frankfurt. Ihr wisst schon, die „early birds“ sind wieder am Start. Heute gab es nur eine Männerrunde. Die Frauen hatten uns allesamt im Stich gelassen. Kann man nichts machen. Dann wird wenigstens nicht viel gequatscht, sondern geackert. Spaß. Wenn am Horizont die Sonne aufgeht und den Skatepark mit gelben Sonnenlicht flutet, dass...

0

Mit Artemis startet die neue Woche

Montag. Sechs Uhr. Die Woche startet mit den early birds und dem Workout „Artemis“. Beste Temperaturen. Bewölkter Himmel. Gute Laune. Was will man mehr. Diese Woche erwarten uns noch 37 Grad. Zumindest hier in Frankfurt. Es graut mich jetzt schon. Da wird das Training wieder eine Herausforderung. Als ob es das nicht eh schon ist....

0

1 Kilometer Burpee Frogs bei 32 Grad und Sonne satt

Ihr habt richtig gehört. 1 Kilometer Burpee Frogs. Angezettelt von Nina aus der Düsseldorfer Freeletics Gruppe. Sie war heute auch zu Besuch bei uns und brachte Virginie mit. Wo kann man sowas besser machen als am Zentrum für Hochschulsport in Ginnheim. Perfekte 400 Meter Tartanbahn. Einziges Manko, kein Schatten auf dem ganzen Platz. Bei 32...