Aphrodite World Challenge. Habt ihr mitgemacht?

DCIM100GOPROG0076121.
Los ging es am Samstag. Natürlich musste es wieder regnen und mit 6 Grad hatte man das Gefühl, der Winter wird wieder eingeläutet. Dabei hatten wir am Mittwoch noch 20 Grad. Kein Wunder das unser Immunsystem hart zu kämpfen hat. Daher traf ich mich mit Betty und Alex unter der Brücke. Dort war es wenigstens trocken. Aphrodite World Challenge war angesagt. Alle machen 10 Uhr lokaler Zeit eine Aphrodite. Ich fand die Idee von Anfang an gut und bereits letztes Jahr gab es die Challenge.

Ich werde nie verstehen wie ich Aphrodite mal in 18:33 Minuten machen konnte. Ich gab schon Vollgas aber meine Zeit lag bei 22:18 Minuten. Das muss wieder besser werden. Es folgten zwei Runden „armor abs“ ohne Pause inkl. 1 Minute Plank, Athena, 100 Squats, 150 Situps und 25 Flat Out Burpees. Danach der obligatorische Besuch im Aniis.

83f707bb636ed9b134a77476269cb79be8d9cdd0

Von 13 Leuten die zur „Aphrodite World Challenge“ kommen wollten, waren nur 3 da. Guter Schnitt. ^^ Der harte Kern. Wir kommen bei Wind und Wetter. Habt ihr bei der Challenge mitgemacht?

Am Sonntag war ich nach langer Zeit spontan beim Frankfurter Berg. Die alte Truppe treffen. Seit 2 Jahren kennen wir uns schon. Eine lange Zeit und eine dufte Truppe. Für mich kam nur leichtes Training in Frage. Ich wollte eher zum quatschen und Spaß haben kommen. Alles eine Runde entspannter. Den Start machte Hermes. Lieblingsworkout.

DCIM100GOPROG0076168.

Hermes im Wechsel mit Tiefstart, also auf dem Boden liegend und bei den Pushups im Wechsel die Beine anheben. Macht Spaß und sorgt für Abwechslung. Mit Athena, 25 Flat Out Burpees und 100 Situps ging es weiter. Wie gesagt, vollkommen entspannt. Bis auf die Muscle ups die ich heute geübt und gezeigt bekommen habe. Werde ich jemals einen Muscle up schaffen? Ich hoffe.

Nebenbei hatten wir von Sonnenschein bis Hagel alles dabei gehabt. Was ein Wetter! Wieder geht ein fantastisches Wochenende mit viel Sport und Spaß zu Ende. Schade. Nächste Woche geht es wieder weiter. Morgen ist Restday angesagt. Ich wünsche euch noch ein tolles Rest-Wochenende.

bty

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, iOS und Android Fan, Reisender, Espresso Genießer aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs bloghandy.de und blogfotografie.de

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.