Tagged: Athena

2

100-Burpee-Challenge! Wer will, wer hat noch nicht?

Ich bin immer noch da. Auch wenn ich mich seit zwei Monaten hier nicht mehr gerührt hatte. Die Frage ist, muss man immer über jedes Training schreiben? Wird es den Lesern meines Blog dann nicht zu langweilig? Das war unter anderem der Grund warum hier seit Wochen nicht wirklich mehr was passiert ist. Ich bin...

0

Mit Freeletics geht es 2017 zu Ende und geht weiter 2018

Zwei Monate ist es her das ich den letzten Blogartikel geschrieben hatte. Wie die Zeit vergeht. Ich hoffe ihr habt Nachsicht mit mir? Aber mir fehlte einfach die Lust zum schreiben. Gut es es nur die Lust am schreiben und nicht an Freeletics war. Denn da bin ich immer noch mehrmals jede Woche dabei und...

0

Die letzten Tage war einiges los!

Die letzten Tage war einiges los geworden und ich hatte so manch Trainingseinheit nachgeholt, die ich im letzten Urlaub nicht gemacht hatte. Eines weiß ich jetzt schon. Ich hasse den Coach. Nicht weil der mir so viele Workouts gibt oder Workouts wie Dione, Helios, Kronos & Co. Nein weil der mir nur Schrott gibt. Dreifünftel...

0

Mit Artemis startet die neue Woche

Montag. Sechs Uhr. Die Woche startet mit den early birds und dem Workout „Artemis“. Beste Temperaturen. Bewölkter Himmel. Gute Laune. Was will man mehr. Diese Woche erwarten uns noch 37 Grad. Zumindest hier in Frankfurt. Es graut mich jetzt schon. Da wird das Training wieder eine Herausforderung. Als ob es das nicht eh schon ist....

0

Die Woche im Überblick. Freeletics Coach gekündigt.

Die Woche neigt sich dem Ende zu und natürlich war ich nicht untätig. Ich bin wahnsinnig froh das ich wieder durchstarten kann und keine Probleme mehr nach der OP hatte. Inzwischen habe ich rausgefunden, welche Lebensmittel ich essen und welche ich eben nicht essen darf, dank fehlender Galle. Kohlgemüse und Salat gehen nur in kleinen...

0

Mit Aphrodite, Morpheus, Athena & Co ins Wochenende

Was ein wunderschönes Wetter. Sonne satt und die knallte während unser Workouts so richtig auf den Schädel. Mir ist schon lange nicht mehr so der Schweiß gelaufen, wie heute. Die Stimmung ist bei so einem Wetter natürlich bestens. Wie kann es anders sein. Mit Fatin, Yvonne, Sandra, Annett, Veit, Andreas, Daniel und Sascha waren wir...

1

Erstes „warm up“ war Schnee vom Platz kehren.

Das neue Jahr ist bereits acht Tage alt und endlich war wieder Sonntag. Frühsport mit dem Rest der „early birds“ Rasselbande. Auch wenn 9:30 Uhr für uns schon spät ist. Zwischen den Jahren und die Zeit danach war ich natürlich nicht faul, sondern habe auch in dieser „schweren“ Zeit (es mussten Unmengen an Plätzchen und...

0

Guter Start ins Neujahr, natürlich mit Freeletics.

Zu allererst wünsche ich euch ein Frohes neues Jahr! Ich hoffe, ihr seit alle gesund ins neue Jahr rein gerutscht. Ich weiß, wir sind schon etwas verrückt. Denn wer trifft sich an Neujahr um 6:30 Uhr am Skatepark um Freeletics zu machen? Na die verrückten „early birds“. Wieder lag eine Nachtschicht hinter mir. Anstatt ins...

0

Sonntag 9:30 Uhr. Im Bett bleiben kann ja jeder!

Es ist Sonntag 8 Uhr und der Wecker klingelt. Während andere vom Party machen gerade nach Hause kommen oder erst seit ein paar Stunden im Bett liegen, bin ich fast ausgeschlafen. Aber eben nur fast. Daher schnell Espresso machen, die Familie wecken, ab in die Sportsachen und nichts wie hin zum Skatepark. Halb zehn in...

0

Besuch aus Köln ist mit am Start bei den „early birds“

Der Tough Mudder liegt nun vier Tage zurück und so langsam hört das zwicken an ein oder der anderen Stelle auf. Was war passiert? Beim und nach dem Tough Mudder war alles in Ordnung. Abends daheim im Bett sehe ich auf einmal das mein rechter Fuß etwas geschwollen ist und es an einer bestimmten Stelle...