Tagged: Dione

1

Erstes „warm up“ war Schnee vom Platz kehren.

Das neue Jahr ist bereits acht Tage alt und endlich war wieder Sonntag. Frühsport mit dem Rest der „early birds“ Rasselbande. Auch wenn 9:30 Uhr für uns schon spät ist. Zwischen den Jahren und die Zeit danach war ich natürlich nicht faul, sondern habe auch in dieser „schweren“ Zeit (es mussten Unmengen an Plätzchen und...

0

Trainiert wird hier immer noch…

Auch wenn die letzten Tage auf meinem Blog nichts geschrieben wurde, bin ich dennoch immer noch mehrmals aktiv die Woche mit Freeletics beschäftigt. Das wird sich so schnell nicht ändern. Das Wetter ist mittlerweile kälter, nasser und nebliger geworden. Vorbei scheinen die sonnigen und trocknen Tage zu sein. Kein Wunder, es ist Herbst. Vor anderthalb...

0

Burpee Challenge Oktober läuft…

Seit genau sechs Tagen läuft unsere Burpee Challenge. Mit dabei sind Annett, Mady und Frank. Cora ist leider aus gesundheitlichen Gründen momentan raus und Veit hat sich still und heimlich aus der Challenge verabschiedet. Um Cora tut es mir besonders leid. Da sie immer so voller Energie ist und ein Motivator für viele andere Sportler,...

0

Samstag Workout mit Dione, 200 Squats und 200 Situps

Nach nur einem Tag Pause ging es gestern am Skatepark direkt weiter mit „Dione“. Schnell musste ich feststellen, dass ein Tag Pause einfach zu wenig ist. Das Workout hat mich gefordert und zwar wie schon lange nicht mehr. Fangen wir aber von vorn an. Treffen war 10 Uhr. Sonnenschein und warmes Wetter war vorausgesagt. Beides...

0

6:00 Uhr. Guter Start in den Tag mit Dione strength

Nach zwei Tagen Pause war es endlich wieder so weit. Start in den Tag mit Freeletics. Zwar war ich am Wochenende, dank knapp 11 Stunden Schichten, gut ausgelastet, aber mir hatte der Sport gefehlt. Das Wetter war eher durchwachsen. Kalt, grau, windig und irgendwie sah es die ganze Zeit danach aus, als ob es gleich...

0

7. Tag meiner HellWeek mit Dione strength, Pullups und Pushups

Heute war mein letzter Tag der Heelweek. Gestern Abend noch gefeiert bis in in die Nacht und um 2:00 Uhr erst ins Bett. Halb Neun schon wieder raus aus den Federn. Mein Vorteil, ich trinke keinen bis sehr wenig Alkohol. Dadurch bin ich recht gut aus dem Bett gekommen und fühlte mich gut. Die „Angst“...

0

Mit 100 HS Pushups und Dione in den Tag gestartet

Pfingstmontag. Der Wecker klingelt trotz Feiertag bereits 7:00 Uhr, dass kann nur heißen, Freeletics mit den „early birds“. Auch wenn nach der Zeit eher es eine Spätschicht wäre ^^ Anziehen, 2 Espresso in die Blutbahn pushen, bisschen Wasser ins Gesicht spritzen und ab mit dem Auto zum Skatepark. Vorfreude überwiegt der Müdigkeit. Heute sehe ich...

4

Hyperion oder Dione? Einfach oder Schwer?

Kurz nach 6:00 Uhr in der Früh. Es ist schwül, warm und nass. Das alles kann uns nicht von Freeletics abhalten. Meine Frage war nur, Hyperion oder Dione? Hyperion ist schnell erledigt und nicht ganz so anstrengend. Dione powert einen innerhalb von knapp einer halben Stunde aus. Egal, ich war motiviert und habe mir Dione...

0

Dione mit neuer PB, dank Asthma und Husten

Was eine Überschrift oder? Man braucht halt einen richtigen Aufmacher um die Leute dazu zu bringen, mehr lesen zu wollen. Ob es geklappt hat? Keine Ahnung. Dafür hat Dione mit neuer PB geklappt und dieses mal durfte ich endlich wieder die Standard Version machen. Hatte ich die letzten Wochen Dione nur noch in der strength...