Category: Freeletics

0

I am a free athlete! Und 26 andere heute auch.

Sonntag Workout, 10:00 Uhr, Skatepark. Insgesamt 27 Freelethen waren heute Morgen am Start. Später kamen noch ein paar Nachzügler und die 30er Marke wurde sogar noch geknackt. Top Wetter, zwar kalt aber mit Sonnenschein und dazu jede Menge Motivation die geradezu spürbar war. Was gibt es besseres? Ich muss zugeben, es war beeindruckend. Neben jeder...

0

Skatepark Night-Session

Zwei Tage ist es schon wieder her, als sich an die 25 Freelethen am Skatepark trafen. Ich komme heute erst dazu, ein paar Sätze zu schreiben. Zumal mich ein fieser und unangenehmer Muskelkater dazu zwang, zwei Tage Pause einzulegen. Schuld daran sind unter anderem 400 Froggers und 100 Climbers. Egal, morgen geht es weiter und...

0

100 OH Pushups und Iris strenght bei Wind und Wetter

Was für ein Mistwetter! Die ganze Nacht und den Vormittag schüttete es wie aus Eimern. Ich dachte schon, es nimmt überhaupt kein Ende mehr. Pünktlich zum Workout an der Sportuni hatte der Regengott doch ein Erbarmen mit uns und es hörte auf zu regnen. Trotz Wetter, dass eher zum Couchsurfing als zum Workout einlud, waren...

0

Kein Coach, dafür „Dione“ mit Claudia

Kleine aber feine Runde heute am Skatepark mit Claudia und Phong. Ich bin ganz ehrlich, wenn ich Claudia nicht versprochen hätte das ich komme, hätte ich abgesagt. Die letzten beiden Tage hatten mich viel Kraft gekostet und ich war etwas platt. Muskelkater in den Armen und den Oberschenkeln. Ich war froh, trotzdem zum Skatepark gefahren...

0

10 Runden Gaia strength sind gegen Dione strength ein leichtes warm up

Gestern Abend war es soweit. Das erste mal 10 Runden Gaia strength! Man was hatte ich zwei Tage davor schon Muffesausen. Ganz ehrlich. Nur um euch zu zeigen was alles gefordert wird: 40 Jumping Jacks, 30 High Jumps, 20 Froggers und 10 Standup Jumps. Nicht so schlimm? Wohl schon wieder vergessen das es 10 Runden...

0

Kronos – Anführer der Titanen und Vater von Zeus

Eigentlich ist es mir egal wer oder was Kronos war. Das gleichnamige Workout eines griechischen Gottes will bezwungen werden und das nachdem wir von der Freeletics Gruppe Samstag auf Sonntag ordentlich im Germania und Ponyhof gefeiert hatten. Was war ich an diesem Morgen froh, dass ich den Abend zuvor, fast ausschließlich mit Wasser meinen Durst...

0

Heute mit Artemis und jeder Menge Spaß

„Um sechse vorm Herrgott habbe die earlie birds schon den ganze Skatepark uffgemischt… Den ganze Skatepark? Naa! E klaa Druppe hört net uff, sich mit dene Babbsäck zu bummbe. Un des Lebe iss net afach für die earlie birds Soldaade, die wo als die Besatzung in dene Lager Skatepark hocke…“ Denn um 9:30 Uhr kamen...

0

DIONE Strength und das Grauen hat einen neuen Namen

Mein Coach gab mir für die neue Woche unter anderem Dione strength vor. Dione in der Standard Version läuft bei mir inzwischen und das Workout mache ich gern mal freiwillig zwischendurch. In der strength Version ist das Workout aber schon mal eine ganz andere Hausnummer. 75 Jumping Jacks, 25 Burpee Squat Jumps, 50 Toes to...

0

3. HellDay mit Kentauros und Hyperion

Mein HellDay Tag 3 in der 22.Woche war heute angesagt. Unter anderem mit Kentauros (Standard) und Hyperion (Strength 2/5). Ich hatte schon Bedenken das ich Kentauros allein machen musste, aber irgendwie find sich in der Gruppe immer einer/eine, der/die genau das gleiche Workout auf dem Plan hat. So heute morgen mit Stefan. Als er mich...