Zum Inhalt springen

Schlagwort: Hafenpark

3x Aphrodite…läuft!

Wenn mir einer vor einem halben Jahr, meinetwegen auch vor drei Monaten, gesagt hätte „Du machst 3x Aphrodite….. hintereinander“, dann hätte ich den glatt einweisen lassen und für Irre erklärt. Es kam wie es kommen musste und Michi aus der FRA Freeletics Gruppe hatte die Idee „lasst uns doch das mal machen“. Gesagt, getan und…

Schreib einen Kommentar

Uranos und zahlreiche Burpees wollten bewältigt werden

Gestern Abend war es wieder soweit. 18:00 Uhr, Treffpunkt Skatepark an der EZB. Es gibt zum sportlern keinen schöneren Platz in Frankfurt. Dunkel und kalt war es. Kennt ihr diese fiese Kälte, die trotz mehreren Lagen Sportwäsche direkt in die Knochen zieht? Genauso eine Kälte haben wir hier seit Tagen. Was bin ich froh, wenn…

Schreib einen Kommentar

KrassFit Vorbereitungslauf am Frankfurter Mainufer

Am Sonntag habe ich es getan. Ich war das erste mal beim KrassFit Vorbereitungslauf dabei und das obwohl es schon die sechste Veranstaltung dieser Art war. Direkt nach meiner Frühschicht fuhr ich Richtung Skatepark. Bei besten Wetter und strahlendem Sonnenschein trafen sich knapp 40 Athleten. Die Stimmung war gut und die Leute allesamt motiviert. Den…

Schreib einen Kommentar

Im Dreigespann Helios am frühen Morgen besiegt

Was ein Morgen. Ich habe frei und trotzdem klingelt mein Wecker um 5:15 Uhr. Raus aus den Federn, denn in einer Stunde stehe ich bereits auf dem Bolzer am Skatepark und will mein Workout starten. Irgendwie bin ich noch nicht richtig wach als ich zur Nespresso Maschine in der Küche schlürfe und den ersten Espresso…

Schreib einen Kommentar

Zeus am Abend, Kronos am Morgen – vertreiben Kummer und Sorgen

Gestern Abend war ich bereits am Skatepark und hatte mich mit einigen zum gemeinsamen Workout getroffen. Der Coach gab mir „Zeus“. Mache ich seit einiger Zeit sogar sehr gern. 4 Runden lang à 10 Kipping HS Pushups (ich mache immer die strict Version) – 20 Pullups – 30 Pushups – 40 Situps – 50 Squats…

Schreib einen Kommentar

Nach 1 Woche Urlaub im Schnee geht es wieder los…

Nach einer Woche Winterurlaub im meter-hohem Schnee, im wunderschönen Allgäu, ging es heute wieder los, Freeletics am Skatepark. Momentan gibt es dank Witterung viele kranke im FRA Freeletics Lager. Getroffen haben sich dennoch 15 Hartgesottene bei dem eisigen Temperaturen. Nicht die 5 Grad Temperatur war das Problem, eher der eisige Wind der um die Ecke…

Schreib einen Kommentar

Die letzte „early bird“ Session vor meinem Urlaub

Ein bisschen wehmütig war ich heute morgen schon. Nicht weil es die ganze Nacht geregnet hatte, als gibt es kein Morgen mehr, sondern weil es die letzte „early bird“ Session für eine Woche mit den Jungs und Mädels der FRA Freeletics Gruppe war. Der Grund ist einfach, URLAUB. Muss ja mal sein. Bisschen Wellness, Snowboarden…

Schreib einen Kommentar

Mit der FRA Gruppe noch eine kleine Helios-Session

Als wenn ich mit Hades, Burpees, Squats und Situps nicht schon genug heute Morgen hatte, sagte mir der Coach, das „Helios“ noch bezwungen werden möchte. Zu was sind HellDays sonst da? Nur gut das ich mir inzwischen soviel Sportsachen gekauft hatte, dass ich immer welche zum Wechseln habe. Bei dem Trainigspensum komme ich kaum mit…

Schreib einen Kommentar

Toller Start in den Morgen mit Hyperion, 2x Metis strength und ein paar Sprints

Hallo wach! Ja das bin ich jetzt. Hyperion war heute morgen noch das einfachere Workout, wenn ich an 2x Metis strength denke. Was war ich froh, als Sandra bei dem Workout mitzog und mir ordentlich Dampf gemacht hatte. Meine Beine waren nach dem 1.5k Run und Hyperion (11:59 Minuten), mit jeweils 5 HS Pushups –…

Schreib einen Kommentar