Von Null auf Freeletics

0

7. Freeletics – Aphrodite

Wieder einmal stand Aphrodite auf meinem Plan und das zwei Tage nach Diones. Ich kann euch sagen, Diones hatte mich fertig gemacht. Bis in den Hals hatte ich Muskelkater. Sowas hatte ich bisher noch nie erlebt. Dazu noch Schulterschmerzen auf der rechten Seite. Eigentlich keine gute Voraussetzungen für Freeletics. Aber wir wollen hier kein “mimimimimimi”...

0

6. Freeletics – Heute mit der bösen Mutter von Aphrodite

Hatte bereits den ganzen Tag schon Bammel, vor dem, was “Dione” mir heute bringen sollte. Allein die hohe Anzahl der Wiederholungen von Leg Lever, Jumping Jacks, Situps und Burpees. Und immer wieder den gleichen Scheiß, drei langen Runden. Wie sagte ein Bekannter von mir so treffend “Wer hat sich denn die Nazischeisse ausgedacht?”. Und ich...

0

5. Training Freeletics, heute mit Apollon sowie Burpee Max und Pushups Max

Heute haben wir uns wieder am Skaterpark getroffen. Das Wetter konnte nicht besser sein. Die Sonne verschwand abwechselnd hinter den Wolken und so brannte sie nicht ständig auf die Birne. Meine glühte bereits nach einigen Minuten und wenigen Wiederholungen. Da meine Frau und mein Sohn in den letzten Tagen mit Fieber flach lagen und sich...

0

4. Training Freeletics, mit den Stargästen Metis und Situps Max

Auf den Tag hatte ich mich irgendwie gefreut. Stand doch “nur” Metis auf dem Plan und eine Max Übung. Metis, schon einiges gehört darüber und das man es ja nicht unterschätzen sollte. Sind doch eigentlich nur à 3 Sätzen mit Burpess, Climbers und High Jumps. Die erste Runde mit 10, die zweite mit 25 und...

0

3. Training Freeletics, heute wieder mit der schönen Aphrodite

Ich kann schon behaupten, dass es diese Hassliebe zwischen Aphrodite und mir gibt. Allein die ersten beiden Trainingseinheiten mit 50 bzw. 40 Wiederholungen verlangen immer noch alles von mir ab. Auch wenn die Übungen sicherlich inzwischen einfacher und “schneller” gehen und die Wiederholungsanzahl sich von mal zu mal steigert. Aphrodite ist einfach nur was für...

2

2. Training Freeletics und heute mit der Frankfurter Gruppe

Heute sollte also das zweite mal Freeletics Training für mich sein. Natürlich wieder mit der Aphrodite. Eines kann ich euch sagen, da hört sich nur der Name schön an, der Rest ist die Hölle. Zumindest für einen Anfänger in Freeletics, wie mich. Nur zu Erinnerung: wir reden hier von insgesamt 150 Burpees, 150 Squats und...

0

Trotz Muskelkater von Freeletics ging es heute wieder in die Muckibude

Vorgestern noch “APHRODITE” gemacht und immer noch einen tierischen Muskelkater in den Beinen. Das heißt morgens für mich immer noch rausrollen aus dem Bett und hoffen, dass ich irgendwie auf den Beinen lande. Wenn nicht, Pech gehabt. Dann kann nur noch meine Frau helfen, nachdem sie sich eh seit 2 Tagen schlapp lacht, wie ich...

0

Freeletics kennt ihr? Nein? Die Hölle auf Erden, nur viel geiler!

Ich habe gerade mein allererstes Workout mit “APHRODITE“ hinter mir. Hatte gedacht „kann ja nicht so schwer sein“. Nach den ersten 16 Burpees war ich fest der Meinung, ich sterbe gleich und das schaffe ich nie und nimmer. Meine Pumpe pfiff wie ein alter Dampfkessel. Ich gebe auf, kann nicht mehr. Als ich die 50...