Von Null auf Freeletics

0

5 Uhr Aufstehen. 6 Uhr Freeletics. Guten Morgen.

Ab 4 Uhr war ich bereits wach. Aufregung? Ich weiß es nicht. An Schlaf war nicht mehr zu denken. Endlich wieder Sport mit den „earlys“. Nachdem ich am Montag kurzfristig in der Nacht absagen musste, da ich Probleme mit der OP Narbe am Bauchnabel hatte. Ich hoffe das wird nun endlich mal. Ist die OP...

0

„The Hunger Games“ sind eröffnet

Eine Woche lang keine Süßigkeiten, kein Alkohol (damit hab ich eh kein Problem), kein Zucker, keine Milch-und Weizenprodukte. Oh mein Gott, wie soll ich das nur überstehen? Ich möchte einfach mal sehen was für Auswirkungen das auf meinen Körper hat. Wird man sich besser fühlen? Wie verändert sich das Hautbild? Wie viel werde ich an...

0

Den Morgen kann man wunderbar mit Freeletics starten.

Absolut traumhaftes Wetter erwartete uns heute morgen um 6 Uhr am Skatepark. Endlich mal kein Regen, Wind oder einfach nur Kälte. Mit 7 Grad war es schon fast angenehm. Dazu ein herrlicher Sonnenaufgang. Was will man mehr? Ach ja, Freeletics stand an. Gestern war ich mit Freunden im Aniis. Suppe, Kuchen und Kaffee. Kleine Sünden,...

0

1,5 Wochen leichtes Training liegen hinter mir…

Mein erstes Fazit: Läuft. Zwar noch langsam aber die alte Maschine kommt wieder in die Gänge. Man merkt schnell, wenn man sieben oder acht Wochen nichts machen konnte. Zumal man sich immer wieder zwingen muss, nicht Vollgas zu geben und langsam zu machen. Da es immer wieder mal im Innern zwickte. Am Wochenende hatte ich...

0

Endlich geht es wieder los.

Gestern hatte ich schon meine ersten Pushups und Burpees gemacht. Sah gut aus. Kein zwicken oder so. Daher hieß es heute endlich wieder zu meinen „early birds“ zu gehen. Das Gefühl ist fast so wie „nach Hause“ kommen. Schön. Auch wenn der Wecker bereits um 5 Uhr klingelte, dass obwohl ich heute frei habe. Egal....

0

Noch 2 Tage…

Meine Genesung geht mit riesigen Schritten voran. Ich fühle mich fit und könnte Bäume ausreißen. Es wird Zeit für Burpees (was habe ich die vermisst), Pushups, meine geliebten Straight Leg Situps und den Workouts wie Helios, Aphrodite & Co. Endlich wieder verausgaben. Montag habe ich mir als Stichtag gesetzt. Langsam, wirklich langsam werde ich wieder beginnen...

0

Noch eine Woche Füsse still, dann geht’s wieder los!

Ja es gibt mich noch. Die Gallenblasen OP habe ich sehr gut überstanden und es sind bereits zwei Wochen ins Land gezogen. Morgen geht es endlich wieder zur Arbeit. Hatte ich meinen geregelten Alltag doch vermisst und seit ich bei meinem jetzigen Arbeitgeber bin, den Spaß an meinem Job wieder gefunden. Auf Freeletics & Co....

3

Drei bis vier Wochen Pause vom Sport.

Seit Mittwoch bin ich aus dem Krankenhaus und weiterhin auf dem Weg der Besserung. Die zweite OP innerhalb kurzer Zeit habe ich sehr gut überstanden und bin nun guter Dinge das alles überstanden ist. Nun heißt es 3 – 4 Wochen Pause vom Sport und die Füße still halten. Wer mich kennt, weiß wie schwer...

0

Es gibt keine Ausreden. Auch nicht bei Regen.

Die letzten zwei Tage hatte ich bereits wieder trainiert. Am Mittwoch mit den early birds am Skatepark und gestern zu Hause im Wohnzimmer. Ich merke wie es mir gleich besser geht. Wie ich mich wohler und fit fühle, nach 3 Wochen Pause. Sport macht mich einfach glücklicher und ausgeglichener. Darum hieß es heute morgen 5...